FAQ - Häufige Fragen:

Zu Prepaid SIM-Karten, dieser Seite und mehr ... und Nein, das ist kein Online-Shop, sondern nur eine Info-Seite! ;-)

Vor Ort ist es einfach am Günstigsten und man muss sich keine Sorgen, um Roaming und Grenzwerte bei kleinen Paketen machen. Bei richtiger Vorausplanung weiß man schon vorab, was man braucht, und holt sich mit ein paar Minuten Aufwand am Reiseziel eine günstige und sorgenfreie Lösung für mobile Unabhängigkeit auch im Ausland!
Die Daten stellen eine Mischung aus zusammengesammelten Angeboten, direkter Recherche bei den Anbietern und Input von Nutzern der Seite dar. Viele Informationen wurden auf Grund eigener Erfahrungen eingegeben oder stammen von Helfern vor Ort!
Einige Anbieter bieten Roaming-Partnerschaften oder Spezial-Tarife, die umfangreichere Datennutzung im Ausland inzwischen einigermaßen erschwinglich machen. Und auch der Markt für global nutzbare SIM-Karten zu Pauschal-Tarifen wächst ständig. Beide Alternativen werden hier (z.T. in Werbepartnerschaft) präsentiert, aber für den durchschnittlichen, flexiblen Gelegenheits-Nutzer ist aktuell noch immer das Preis-/Leistungs-Verhältnis von vor Ort gekauften Prepaid SIM-Karten - mit Abstand! - am besten. Natürlich freuen wir uns, wenn globale SIM-Karten über unsere Partner gekauft werden, um zumindest die laufenden Kosten für diese Seite zu decken. :-)
Gerade bei einer Sprachbarriere ist es natürlich umso wichtiger, genau zu wissen, was man will. Deshalb hier vorab informieren, das richtige Angebot wählen, die Anmerkungen beachten, Name und Preis notieren und dem Verkäufer genau vorlegen können, was man will.
Viele Verkaufsstellen haben ausgedehntere Öffnungszeiten, als man sie bei uns gewohnt ist. Und auch gerade bei Flughäfen und Bahnhöfen in größeren Städten bekommt man normalerweise problemlos SIM-Karten auch bei Ankunft zu Randzeiten.
Leider könnte ich dafür niemals verlässliche Informationen liefern. Und jedem Nutzer sollte bewußt sein: Diese Seite will informieren und bei der Vorbereitung helfen. Ich kann keine 100%-ige Garantie für die Situation vor Ort geben. - Aber (nicht nur) meiner persönlichen Erfahrung nach, geht normal alles gut, wenn man etwas flexibel ist.
Einige Anbieter bieten tatsächlich diesen Service an. Die meisten Prepaid SIM-Karten werden aber bewußt nur im Land des Anbieters verkauft bzw. verschickt. Außerdem ginge durch die Versandkosten natürlich eine großer Teil des Preis-Vorteils verloren. In Zukunft will ich die online bestellbaren Angebote, die auch ins Ausland verschickt werden, noch gesondert markieren.
Bei Anreise mit Flugzeug oder Zug hat man in den meisten Zielländern vor Ort kostenloses W-LAN, das man noch nutzen kann, um sich die nächste Verkaufsstelle o.Ä. herauszusuchen. Am Sichersten ist es aber natürlich, auch das schon zu Hause vorzubereiten. Auch Google Maps biete inzwischen die Möglichkeiten sich Karten vorab offline zu speichern.
Weil man keinen Überblick über das Angebot hat und/oder Angst davor sich vor Ort überfordert zu fühlen! Du hast aber nun die Lösung gefunden! :-)
Telefonie ist meistens ein kleineres Problem als der Bedarf an Datenvolumen. Sowohl was Kosten als auch was Flexibilität betrifft. Gerade im EU-Raum ist dank der Regulierung ein Anruf keine Kostenfrage mehr ... 1 GB Roaming-Daten aber sehr wohl!
Entsperrte Geräte, in die man problemlos andere SIM-Karten einlegen kann, werden immer mehr zum Standard. Hast du dein Handy über eine Aktion bei einem Netzbetreiber bekommen, kann es sein, dass du keine fremden SIM-Karten verwenden kannst Ein einfacher Test wäre z.B. eine SIM Karte eines anderen Netzbetreibers im eigenen Land einzulegen: Funktioniert dies, so sollten auch in anderen Ländern keine Probleme auftreten.
Die Zahl der internet-fähigen Geräte steigt ständig und auch unterwegs will man diese nutzen. - Und das am besten wie gewohnt! Natürlich kann man alle Hintergrund-Dienste abstellen und sich vor jeder Aktion überlegen, ob das nicht zu viel Datenvolumen verbraucht. Aber komfortabel ist das nicht ... da ist der Aufwand sich vor Ort eine SIM-Karte zu holen, schnell der deutlich geringere!